Feuerwehr Schwepnitz
Feuerwehr Schwepnitz

 

Am Nachmittag des 29.04.2020 um 15:59 Uhr wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 97 zwischen Schwepnitz und Schmorkau gerufen. Vor Ort bestätigte sich die Lage. Es stießen ein PKW und ein Transporter zusammen. Beide Fahrer wurden verletzt, der PKW Fahrer konnte mittels hydraulischem Rettungsgerät befreit werden und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht.

 

Alarmierte Einsatzkräfte:

Feuerwehr Schwepnitz

Feuerwehr Bulleritz

Feuerwehr Grüngräbchen

Feuerwehr Zeisholz

Feuerwehr Schmorkau

Kreisbrandmeister

Polizei

Luftrettung

Rettungsdienst Kamenz

Notarzt

Unfallursachenermittler

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Schwepnitz