Feuerwehr Schwepnitz
Feuerwehr Schwepnitz

NEUE Ortswehrleitung

Gerne wollen wir Euch die neue Ortswehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr Schwepnitz vorstellen.

 

Bild:
Gemeindewehrleiter René Wagner (1. von links) gratuliert Kamerad André Berg (Mitte) und seinen zwei Stellvertretern René Schäfer (2. von links) und Tim Karich (Rechts).

DANKE für das Jahr 2019!

Liebe Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden, Bürgerinnen und Bürger und natürlich Besucher unserer Internetseite.

Es ist die Zeit der Besinnlichkeit und des Jahresrückblickes. Deshalb wollen wir traditionell die Gelegenheit nutzen innezuhalten und auf die Zeit zurückzublicken, die hinter uns liegt.

In diesem Jahr gab es wieder einiges für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schwepnitz zu tun. 36 Einsätze, teilweise gemeinsam mit unseren Kameraden aus den umliegenden Ortschaften, galt es zu bewältigen.

Zusätzlich zu unseren regelmäßig, zweiwöchig stattfindenden Übungen war die Feuerwehr auch dieses Jahr wieder bei mehreren Schwepnitzer Veranstaltungen zugegen und sicherte diese teilweise auch ab. Diese Veranstaltungen sind das Zugband für das Zusammenkommen unserer Bürgerinnen und Bürger. Deshalb gilt unser besonderer Dank dem Verein der „Freunde der Feuerwehr“, welcher auf den besagten Events stets durch gute Planung und Vorbereitung die Besucher verköstigten und mit guter Laune das ein- oder andere Getränk servierten.

Natürlich gilt unser Dank auch den Bürgern, denn was wäre ein Fest ohne Besucher?!

Um all die vergangenen und auch kommenden Herausforderungen und Aktivitäten zu meistern, bedarf es einer starken Truppe. Unser Dank geht deshalb im Besonderen an die Feuerwehrkameradinnen und - Kameraden und an alle Mitglieder der Jugendfeuerwehr für den Dienst und das Engagement im ablaufenden Jahr.

Weiterhin möchten wir uns bei allen Personen bedanken, die uns das ganze Jahr unterstützt haben.

Hierzu zählen zuallererst die Familien unserer Feuerwehrleute, die oft zurückstecken mussten, wenn es um unsere Übungsdienste oder Einsätze ging.

Auch ein besonderes Dankeschön geht an unsere Bürgermeisterin Frau Elke Röthig, den Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung, im Besonderen der Sachbearbeiterin „Feuerwehr“ Frau Bergan, dem Gemeinderat aber natürlich auch allen anderen hier nicht genannten Personen für die hervorragende Zusammenarbeit, Unterstützung und die bereitgestellte Ausrüstung.

 

Nicht nur für die anstehenden Feiertage und den Jahreswechsel wünscht Ihnen ihre Feuerwehr Schwepnitz eine besinnliche und vor allem unfallfreie Zeit.

Falls doch mal etwas „anbrennt“, sind wir unter dem Notruf 112 rund um die Uhr für Sie da.

 

Ihre Freiwillige Feuerwehr Schwepnitz.

 

Aktuelle Einsätze

VKU Bundesstraße 97

23.12.2019

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Schwepnitz